Skip to content

Bemerkung zu Graf Öderland

20. April 2015

Ist das jetzt ein willi-Text oder eine Besprechung?

Fett/Anthrazit Blog

Willie’s Heartbreak HotelDon_Quichote Die paar Windmühlen, die zu bekämpfen sind, wollen wir selbst bestimmen.

„Sein Irrtum besteht darin, zu meinen, daß er damit die anderen zwinge, ein gleiches zu tun…“ (S.354)

Willie’s Heartbreak Hotel war mal ein ziemlich berühmter Schuppen im In-Viertel der Stadt. Er ist immer noch angesagt. Dahin gezogen hat es mich nie wirklich.

Obwohl der Name schon verlockend war – und ist!
Vor langer Zeit bin ich einmal drin gewesen und dann prompt ziemlich versackt. Das Bier dort war nicht mal nach meinem Geschmack.

„Manchmal schon, früher, hatte ich dieses Gefühl, es ist eigentlich das einzige, woran ich mich erinnere, so ein blödes Gefühl, daß man irgendwo erwartet werde, anderswo, und daß man irgend etwas ganz Bestimmtes machen müßte!“ *

In dem Tagebuch gibt es einen Dialog zwischen Graf Öderland und seiner späteren Geliebten **:

„Woher kennen wir uns eigentlich?“
„Alle Menschen kennen einander…“
„Meinst du?“
„Wenn…

Ursprünglichen Post anzeigen 421 weitere Wörter

Advertisements

From → misc.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: