Skip to content

Für mich soll’s rote Rosen regnen

24. April 2017

Dies ist ein absolutes Lied. Es ist ein Irisinkarnationslied, das auf Knospenkollisionskurs ist. Die Zeit der Hildegard Knef ist schon Geschichte. Sie hat alles erreicht (und auch verloren). Sie krönt sich zum Schluss in der Begegnung mit einer Begleitband, bei deren Berührung ohne jeden Zweifel Safranstaubkussspuren überspringen könnten.

Verbeugung vor dieser wirklich großen Dame, danke!

https://365tageasatzaday.wordpress.com/2017/04/23/schreibeinladung-fuer-die-textwoche-17-17-wortspende-von-bittemito/

Advertisements

From → misc.

3 Kommentare
  1. Roten Rosen zu dir für diese feinen Zeilen

    Gefällt mir

  2. Mick! Wie schön! Magst du meine Schreibeinladung verlinken, kommentieren, anpingen etc., damit alle anderen, die nachlesen, dich auch finden – und last but not least auch Madame Käthe, falls sie hereinschaut?
    Danke für diesen Beitrag und das Erinnern.
    Liebe Grüße
    Christiane

    Für mich soll’s rote Rosen regnen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: