Skip to content

Kleine Lichter

15. Oktober 2017

Alles mit Links.

Da stehen und schwärmen, und du hättest Recht. *

Habe dem Wind gelauscht, Brandungen gesehen, Mondaufgänge und -untergänge auch. Den Lauf der Sonne habe ich verfolgt. Sie schmeichelte der Landschaft und wärmte sie. Setzte sie so quasi ins richtige Licht. Die Tropfen des Regens sind vor meinen Augen zerplatzt, verdampft und so weiter und so fort.

Wenn man hofft, dass Wunschträume wahr werden, muss man immer auch mit Alpträumen rechnen.

Ich bin dann mal wieder da. War unterwegs. Nachgucken, ob es hier auch so schön ist, wie anderswo. Ist es. Keine Sorge. Nur eben anders schön. Mit der Heimat ist es ja fast wie mit den Beziehungen. Nur manchmal noch schneller. Und aussuchen kann man es sich nicht, wo man „aufgewachsen worden ist“.

Die Ehe schon – und die die Liebe? Wohl nicht. Ist ja Liebe..da spielen doch Menschen mit.

Ich saz ûf eime steine

Ich saz ûf eime…

Ursprünglichen Post anzeigen 374 weitere Wörter

Advertisements

From → misc.

One Comment

Trackbacks & Pingbacks

  1. [Alles mit links] Kleine Lichter – #Literatur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: